Adresse
Großneumarkt 20
    20459 Hamburg
Fax
040-53308730
Mail
hamburg@hvls-partner.de
head

Abmahnung von Daniel Sebastian i.A.d. DigiRights Administration GmbH wegen Filesharing von Tonaufnahmen

20. Apr 2016

Der Rechtsanwalt Daniel Sebastian die Verbreitung von Tonaufnahmen über das Filesharing Netzwerk Bittorrent ab.

Im Auftrag der DigiRights Administration GmbH mahnt Rechtsanwalt Daniel Sebastian unter anderem den Download bzw. Upload der Songs „Martin Tungevaag – Wicked Wonderland”, „Kygo feat. Conrad – Firestone” und “Lost Frequencies – Are You With Me” ab. Die Abmahnung enthält den Vorwurf eines Verstoßes gegen §19 UrhG. Des Weiteren werden in der Abmahnung neben den Anwaltsgebühren die Kosten für das Auskunftsverfahren und der Schadensersatz (Lizenzschaden) aufgelistet. Das Schreiben endet mit einem außergerichtlichen Vergleichsangebot über  600€.

 

Sie haben eine Abmahnung von Daniel Sebastian erhalten?

Im Fall einer Abmahnung ist der wichtigste Schritt für Sie, festzustellen, ob Sie die vorgeworfene Handlung tatsächlich begangen haben. Abmahnungen sind ein probates Mittel um Verstöße im Wettbewerbs- und Markenrecht schnell zu ahnden. Abmahnungen sind teilweise gesetzlich vorgesehen und dienen dazu rechtliche Streitigkeiten effizient beizulegen. Haben Sie die vorgeworfene Handlung begangen, ist die Abmahnung grundsätzlich berechtigt.

Sie müssen daher in jedem Fall auf die Abmahnung reagieren.

Wie sollten Sie auf eine Abmahnung reagieren?

Sie sollten dem Vergleichsangebot und der damit verbundenen Unterlassungserklärung keinesfalls blind zustimmen. Eine grundsätzlich gerechtfertigte Abmahnung bedeutet nicht, dass der zu zahlende Betrag und der Text der Unterlassungserklärung richtig sind. Sowohl der Text der Unterlassungserklärung als auch die Abmahngebühr sind verhandelbar.

Sie sollten daher keinesfalls die erhaltene Unterlassungserklärung unterschreiben, ohne diese von einem spezialisierten Rechtsanwalt prüfen zu lassen.

Eine unterschriebene Unterlassungserklärung gilt unbeschränkt und lebenslänglich. Sie sollte daher mit Sorgfalt geprüft und ausgearbeitet werden.

Die Kanzlei Hämmerling und Von Leitner-Scharfenberg hat sich auf die Gebiete des Wettbewerbs-, Urheber- und Markenrecht spezialisiert und kann Sie im Falle einer Abmahnung optimal beraten. Wir vertreten seit Jahren Abgemahnte und haben daher Erfahrung mit einer Vielzahl von Abmahnungen.

In einem kostenlosen Erstgespräch können wir Ihnen gerne eine erste Einschätzung des Falls geben und weitere Schritte besprechen.


Sofortkontakt

Wir erledigen das für Sie.

Sofort-Hilfe-Hotline:

040 822 43 696

Sie wünschen einen Rückruf?

Hier kostenlos und unverbindlich Rückruf zur Ersteinschätzung anfordern. Hinterlassen Sie uns Ihre Daten, wir rufen Sie kostenlos zurück.

Abmahnung Informationen